Deutsche Milf mit Riesen Titten gefickt




Was tun, wenn plötzlich im eigenen Bett eine notgeile Milf erscheint, die offenbar schon lange kein Sperma mehr im Maul hatte und schon das letzte Stückchen Kleidung weggeworfen hat? Muss man diese Frage wirklich stellen? Ganz ohne Zweifel gibt es dafür nur eine Antwort, denn wenn das versaute Luder schon Sex will, dann soll sie ihn auch bekommen. Da die Nutte selbst bereits in Feierlaune ist, fehlt noch der Stecher, hierfür bietet sich zum Einstieg ein geiler Blowjob an, bei dem die klebrige Zunge die Eichel kitzelt.

So wird auch das männliche Gerät zur vollen Größe gebracht und der Spaß kann beginnen. Ohne zu Zögern gibt das vollbusige Miststück die Gegend zwischen ihren Beinen zur Eroberung frei und der Ficker nagelt das notgeile Biest in Grund und Boden. Wie ein wilder Stier bohrt er sein Horn schier endlos von allen Seiten in die Feuchtgebiete der willigen Nutte mit dem kleinen Tattoo an der Schulter.

Nichts zu vergessen diese riesigen Titten. Die Arschbacken und die geilen Euter erzittern unter den massiven Erschütterungen im Organismus. Ab und zu wird für den Ständer eine kleine Pause eingelegt und die obere Region kommt zum Einsatz, da wird dann eine Runde mit den Fingern zu Werke gegangen, die sich ihrerseits den Weg in die Ritze bahnen.

Doch die dünneren Extremitäten können das Miststück nicht lange bei Laune halten, also muss der Stachel weiter in den Innereien bohren, bis sie sich zufrieden gibt. Dann beendet die Raubtierfütterung das große Abenteuer, wenn die Wurst endlich gepellt wird und die Schlampe ihr letztes Abendmahl auf dem Anus erhält.

Vorheriger Beitrag: “ Heiße Brünette wird Anal gefickt

One comment to “Deutsche Milf mit Riesen Titten gefickt”
  1. Pingback: Saftiger creampie aus Blondinen Fotze | KostenlosePornoHD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.